Wo der Wein wohnt ...

14.000 Winzer produzieren im "Weinviertel" – der lieblichen, sanft hügeligen Region nördlich von Wien – ein Drittel des österreichischen Weins.

Über Schrattenberg ...

Über das Österreichische Weinviertel ...

 

Leckeres zum Wein

In Niederösterreich versteht man sich nicht nur auf guten Wein, sondern auch auf gutes Essen!
Zur Rezeptsammlung ...

 
Home Weingut

Weingut

Bei einem Weingut handelt es sich um landwirtschaftlichen Betrieb, der sich mit dem Anbau von Wein beschäftigt. Das Weingut ist oft auch landschaftlich sehr schön gelegen, was allein auch schon der Tatsache zu verdanken ist, dass Wein Platz benötigt um gut gedeihen zu können. Darüber hinaus ist auch die Bodenbeschaffenheit, die Lage und auch das Klima ein wichtiger Faktor für ein gutes Gedeihen und damit auch die spätere Qualität des Weins. Oft handelt es sich beim Weingut auch um einen Familienbetrieb, der den Weinanbau mitunter schon seit mehreren Generationen betreibt. Es gibt auch Weingüter, die eine Übernachtungsmöglichkeit bieten, sowie auch Führungen. Weinproben sind heute bei den meisten Weingütern eine Selbstverständlichkeit. Auch das Weingut Harald Bauer biete Top-Weine zu günstigen Preisen an, darunter auch Rotwein, Weißwein und Rosé, aber auch Liköre und Säfte. Das Weingut umfasst 20 Hektar und bietet für den Wein optimale Bedingungen.